Auf Wunsch übernehmen wir Ihre komplette Stabilitätsprüfung, von der Einteilung der Proben, über die Analytik bis zur termingerechten Dokumentation. So erhalten Sie alle Ergebnisse aus einer Hand und sparen Zeit und Logistik.
Selbstverständlich prüfen wir Ihre Stabilitätsproben auch, wenn Sie nicht bei uns eingelagert wurden.
Da wir den Preis in jedem Fall zu Beginn der Analytik festlegen, haben Sie stets die volle Kontrolle über die Kosten.

Unsere Leistungen:

Einlagerung und Dokumentation

-



Einlagerung der Proben in computergesteuerten Klimaräumen entsprechend ICH-Vorgaben
bei 25°C / 60% r.H., 30°C / 65% r.H., 40°C / 75 r.H. (alternative Bedingungen nach Absprache möglich)
-

Einteilung und termingerechte Auslagerung der Proben

-

Dokumentation der Ergebnisse in der von Ihnen gewünschten Form

-

Archivierung von Proben und Dokumenten


Prüfungen

-

Gehaltsbestimmung des Wirkstoffs und der Konservierungsmittel

-

Bestimmung der bekannten und unbekannten Verunreinigungen

-

Freisetzungen als Profil oder Grenzprüfung

-

Wasserbestimmung nach Karl Fischer oder Trocknungsverlust

-

Zerfall, Bruchfestigkeit, Dichte, Abmessungen, Masse, Füllvolumen etc.

-

Durchführung der mikrobiologischen Prüfungen durch ein Partnerlabor