News 2011

HPLC-gekoppelte Massenspektrometrie (LC-MS/MS)

Seit kurzem können wir wieder ein neues Mitglied in unserer Chromatographie-Familie begrüßen. Im August 2011 wurde das LC-MS/MS-System des Herstellers SHIMADZU in Betrieb genommen. Dazu gehört ein modulares UFLC-System (UltraFast-HPLC) in Kopplung mit dem Triple-Quadrupol-Massenspektrometer LCMS 8030 zur massenselektiven Detektion. Dabei stehen zur Ionisation sowohl eine ESI-Quelle (electron-spray-ionisation) als auch APCI (atmospheric-pressure-chemical-ionisation) als Alternativen zur Verfügung. Zusätzlich ist ein Dioden-Array-Detektor, der seriell geschaltet werden kann, im System integriert.
Mit dem Einsatz dieser Technologie lassen sich zukünftig der Nachweis und die Quantifizierung von Substanzen in der Spurenanalytik komplexer Matrizes in hohem Durchsatz und mit größter Empfindlichkeit durchführen. Die vielseitigen Applikationen reichen von der Untersuchung von biologischen Proben auf Arzneimittel, Drogen, Metabolite, Hormone oder Pestizide bis hin zu Prüfungen im Rahmen der pharmazeutischen Qualitätskontrolle. Beispielsweise können mittels Kombination aus DAD- und Massenspektrum Informationen über bisher unbekannte Verunreinigungen in Rohstoffen und Fertigarzneimitteln generiert werden.
Für weitere Informationen, auch zur Methodenentwicklung, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 HPLC-MS/MS

Umforana Online-Shop für CRS

Seit Mai 2011 steht unser Online-Shop für pharmazeutische Referenzsubstanzen unter
www.shop.umforana.com für die Analytik unserer Kunden bereit.
Wir bieten Ihnen hier sowohl die offiziellen Arzneibuchstandards der EDQM, USP und BP, als auch sekundäre Standards, die bei uns im Hause qualifiziert werden.
Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • Über 5000 Arzneibuchstandards aus einer Hand zum fairen Preis
  • Schneller und einfacher Online-Bestellvorgang, Zahlung per Rechnung
  • Schnelle Bereitstellung durch kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands
  • Kompetente und individuelle Beratung zur Qualifizierung von sekundären Standards
Unseren Newsletter dazu erhalten Sie hier. Über Ihre Anfrage freuen wir uns.

News 2010

Ionenchromatografie- Ein wegweisendes Prinzip

Ab 2010 steht unseren Kunden die DIONEX ICS 2100 mit Supressortechnik und Leitfähigkeitsdetektion (Chromeleon Workstation) als innovative chromatografische Methode zur Verfügung. In zunehmendem Maße gilt die Ionenchromatografie (IC) im europäischen- und US-Arzneibuch als Alternativmethode zu den herkömmlichen, oft komplexen Prüfungen per HPLC. Mit Hilfe der IC können somit Qualitätsprüfungen von Rohstoffen und Fertigprodukten der pharmazeutischen und chemischen Industrie relativ einfach und schnell durchgeführt werden. Dabei können ionische Wirkstoffe, Hilfsstoffe sowie Verunreinigungen oder Metabolite bestimmt werden. Im Besonderen eignet sich diese Methode zur parallelen Quantifizierung entweder von Kationen (Kationenaustauscher) oder anionischen (Gegen)-Ionen wie Chlorid, Bromid, Phosphat (Anionenaustauscher). Es können aber auch einfache organische Ionen wie Citrat, Acetat, Formiat sowie Amine, die in einer Vielzahl von Pharmazeutika, pharmazeutischen Lösungen und Infusionslösungen eingesetzt werden, bestimmt werden.

Neuanschaffung JASCO FT-IR-Spekroskopie

Seit diesem Jahr bieten wir ein erweitertes Angebot zur Infrarot-Spektroskopie an. Neben der herkömmlichen KBr-Pressling-Analyse ist nun mit Hilfe des JASCO FT-IR 4100 eine direkte Identifizierung von Solida, semi-Solida und Liquida möglich. Dazu verfügen wir sowohl über ein Einzel- als auch Multireflektions-ATR-Technologie.

News 2009

Anzeige Umzug

 Jobs

Zurzeit sind leider keine offenen Stellen zu besetzen.